Jahres-Archive: 2015

Ich habe mich entschieden, in 2016 Jesus zu folgen…

 Ich habe mich entschieden 2016 Jesus zu folgen
Und was ist mit Dir? :-)

Hast Du Jesus schon als Deinen persönlichen Retter angenommen und in Dein Leben eingeladen?
Wenn nicht oder Du Dir darüber unsicher bist, schau Dir bitte diese Seite an: “Botschaft Für Dich! (Wähle dort Deine Sprache)”

Folge Jesus in 2016


Link to the article in English (Link zum Artikel auf Englisch):
I have decided to follow Jesus in 2016…


„Reicht das Übergabegebet aus, um gerettet zu werden?“

„Wie kann ich Gewissheit haben, dass Gott mein Übergabegebet (siehe Botschaft dazu) auch wirklich gehört hat und mich angenommen hat? Wie kann ich Heilsgewissheit haben?“

Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass Er Seinen Sohn Jesus Christus für uns am Kreuz hingegeben hat, damit wir das ewige Leben bekommen können (siehe Johannes 3,16). Und das, obwohl wir zu der Zeit noch Sünder waren (siehe Römer 5,8), also weit entfernt von Gott. Gottes Liebe hängt also nicht davon ab, dass wir „perfekt“ oder „gut genug“ sind, oder dass wir Seine Liebe „auch verdient haben“. Gott liebt uns und nimmt uns an, so wie wir sind. Er holt uns dort ab, wo wir sind. Das ist Gottes Entscheidung für uns, aus Seiner Güte, Liebe, Gnade und Barmherzigkeit.

Die „Rettung“, also das Ewige Leben, ist ein Geschenk von Gott. Weil Gott die Menschen liebt, bietet Er ihnen dieses Geschenk an. Es ist aber unsere eigenen Entscheidung, ob wir dieses Geschenk auch annehmen wollen und es auspacken. Es geht um unsere Entscheidung für Jesus und darum ob wir es zulassen und bereit sind, Seine rettende Hand zu ergreifen. Es ist unsere Entscheidung, ob wir das glauben und annehmen, was Jesus für uns am Kreuz getan hat. Es ist unsere Entscheidung, ob wir Jesus als unseren Retter und Herrn annehmen und mit Ihm zusammen einen neuen Weg gehen.

Das ist unsere Entscheidung, es liegt in unseren Händen. Gott wartet darauf, dass wir uns bewusst für Ihn entscheiden. Das Rennen beginnt erst mit dem Startschuss. Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Und Gott wartet darauf, dass wir diesen ersten Schritt tun.

Wenn man Jesus nachfolgt, dann muss es doch an irgendeinem Punkt losgehen. D.h. muss man sich entscheiden: „ab jetzt folge ich Jesus nach“. Es geht um eine Entscheidung, erst dann geht es los.

Das Übergabegebet kann da eine gute Hilfe sein.

Nicht das Übergabegebet rettet Dich, so wie eine Art „Zauberformel“. Mit dem Übergabegebet drückst Du aus, dass Du glaubst, dass Jesus Christus für Deine Sünden am Kreuz gestorben ist und Du nimmst Sein Opfer an. Du gibst Dein Leben in Seine Hände, lädst Ihn in Dein Herz ein und entscheidest Dich, mit Ihm durch das Leben zu gehen. Und DAS rettet Dich!

Was sagt die Bibel denn dazu?

Wir sind aus Gnade gerettet durch den Glauben (siehe Epheser 2,8).

Allen, die Jesus aufnehmen und an Seinen Namen glauben, denen gibt Gott das Recht, Seine Kinder zu werden (siehe Johannes 1,12).

Wenn Du mit Deinem Mund Jesus als den Herrn bekennst und in Deinem Herzen glaubst, dass Gott Ihn aus den Toten auferweckt hat, so wirst Du dadurch gerettet (siehe Römer 10,9).

Welche Bedeutung hat die Taufe?

Wir finden in der Schrift, dass in der Urkirche sehr schnell nach der Entscheidung für Jesus getauft wurde. Das ist auch richtig so. Die Taufe durch Untertauchen auf Deinen Glauben hin ist ein wichtiger Schritt auf Deinem Weg, Du solltest das so schnell wie möglich machen. Es ist ein äußerlich sichtbares Zeichen, mit dem Du Deine Entscheidung für Dein Leben mit Jesus nochmal festmachen kannst. Wenn Du Dich taufen lässt, wird Dir das auf Deinem Weg mit Jesus sehr viel weiterhelfen.
Wir sehen es nicht so, dass Deine Rettung von Deiner Taufe abhängt, sondern von Deiner Entscheidung für Jesus.

„Wie kann ich mir sicher sein?“

Gott wird Dir schon zeigen, ob Du wirklich errettet bist. Du wirst es früher oder später spüren, dass der Vater Dich angenommen hat und dass der Heilige Geist in Dir wohnt. Denn im Römerbrief heißt es:

„Der Geist selbst gibt Zeugnis zusammen mit unserem Geist, daß wir Gottes Kinder sind.“ (8,16 SLT)

Vertraue Ihm und geh den Weg mit Jesus. Bitte um mehr Wirken des Heiligen Geistes in Deinem Leben. Gib Dich Jesus hin, höre Seine Stimme. Lass Dich von Ihm leiten. Lass Ihn Dein Herz berühren und verändern. Lade Jesus in jeden Bereich Deines Lebens und Deiner Seele ein. Bete für alles, was Du auf dem Herzen hast und glaub einfach und kindlich, dass Gott Dich hört. Lies in der Bibel und rede mit Gott drüber. Suche Gemeinschaft mit Christen, tausche Dich mit ihnen aus, denn ihr seid zusammen auf dem Weg. Und lass Dich durch Untertauchen taufen.

Freitag der 13. ein Unglückstag? Wie er Dein Glückstag wird!

Die Zahl 13 als Hausnummer


Und wieder einmal ist es soweit:
Es ist Freitag, der 13.! 

Für viele Menschen ist das ein Tag, an dem sie am liebsten im Bett bleiben möchten. Denn „Freitag der 13te“ ist für sie ein Unglückstag.

Vielleicht geht es Dir auch so?

Im Grunde ist es nur ein Tag und nur eine Zahl in Deinem Kalender. Aber wenn Du damit etwas Negatives verbindest, dann möchtest Du jetzt bestimmt wissen:

„Wie wird aus diesem Tag mein Glückstag?“

Wir möchten Dir dazu die Botschaft dieser Internetseite empfehlen. Darin erfährst Du auch, warum es überhaupt Unglück in dieser Welt gibt. Und ganz besonders geht es darum, wie Du in dieser Welt echtes Glück haben kannst! Und dass „Glück“ mehr ist, als Reichtum und Gesundheit.
Echtes Glück ist mehr als die Abwesenheit negativer Umstände. Du kannst dieses Glück sogar inmitten der Stürme im Leben haben. Es ist ein Glück, das Dir keiner nehmen kann, wenn Du es einmal angenommen hast.

Schau Dir dazu die Botschaft unter diesem Link an:

Botschaft Für Dich!
Die beste Botschaft der Welt in Deiner eigenen Sprache

Dort kannst Du die Botschaft auch in einer anderen Sprache lesen, ansehen oder anhören.

HEUTE kann Dein Glückstag sein!

Morgengebet Beagle Lustig


Link to this page in English (Link zu dieser Seite auf Englisch):
Friday the 13th a fatal day? How it can be your lucky day!


Hast Du Ideen für Bilder und Videos mit Beagle Emma?

Hast Du Ideen für Bilder und Videos mit Beagle Emma?

Durch die Beiträge mit Beagle Emma werden Menschen auf die “Botschaft Für Dich!” aufmerksam.
Siehe Link:
“Beagle Emma und die beste Botschaft der Welt”
Dort kannst Du Dir einige Fotos mit Beagle Emma anschauen.

Du bist berufen fuer diese Zeit 2Vielleicht hast Du eine Idee für ein schönes Fotomotiv.

Zum Beispiel in einer interessanten Kulisse. Oder Dir fällt etwas ein, das Beagle Emma tragen oder etwas, mit dem man sie anziehen könnte.
Es soll etwas sein, mit dem man gut auf die Botschaft auf kreative Art hinweisen kann.

 

Oder Dir fällt ein schöner Spruch für ein Foto ein.Liebe Deinen Naechsten Beagle

Zum Beispiel ein Bibelvers und eine Idee für ein passendes Foto dazu. Oder ein anderer Spruch, der mit dem Glauben oder etwas Ermutigendem zu tun hat.

Auf jeden Fall sollte es dabei immer die Möglichkeit geben, auf die Botschaft hinzulenken.

 

 


Wenn Du eine Idee hast:

Dann kannst Du sie uns gerne vorschlagen – als Kommentar unter diesem Artikel.

Bei Ideen für Videos, kannst Du uns auch gerne Video-Links (z.B. auf YouTube Videos) in den Kommentar stellen.

Bitte hab Verständnis dafür, wenn wir den Kommentar aus einem bestimmten Grund nicht veröffentlichen.

Wenn Du eine Idee auf Englisch schreiben möchtest, verwende bitte die Seite Do you have Ideas for Pictures and Videos with Beagle Emma?

Vielen Dank!

 



Übrigens:

Wir nehmen auch gerne Material für Bilder und Videos mit Beagle Emma an!

Mehr dazu in diesem Artikel:

 



Mehr Beiträge mit Beagle Emma und über Hunde und andere Tiere findest Du unter:



Link to this page in English (Link zu dieser Seite auf Englisch):
Do you have Ideas for Pictures and Videos with Beagle Emma?


Beagle Emma auf anderen Webseiten

Beagle Hund am vor Laptop Computer PC Bildschirm
Beagle Emma ist neben der Unterseite „Beagle Emma und die beste Botschaft der Welt“ auf dieser Webseite auch noch auf einer anderen Internetseite von uns.

Auf unserer anderen Seite Prophetenschule.org findest Du dazu auch ein paar und noch weitere Bilder unter diesem Link:

Hier auf Message-For-You.net findest Du übrigens auch noch viele weitere Bilder auf der Seite:

 



Mehr Beiträge mit Beagle Emma und über Hunde und andere Tiere findest Du unter:

 



Link to this page in English (Link zu dieser Seite auf Englisch):
Beagle Emma on other Webpages


Heilungsgebet für Dein Haustier (Heilung für Tiere)

 

08:47 min. [Download mp3] [YouTube-Video] [Podcast-Feed] [Podcast.de]

Dieser Artikel stammt von unserer anderen Internetseite Prophetenschule.org.
(siehe alter Artikel: http://prophetenschule.org/2013/06/02/
heilungsgebet-fur-dein-haustier-heilung-fur-tiere
)

Heilung fuer Tiere
Egal ob Hund, Katze, Maus, Fisch oder Vogel…

…oder ein anderes Tier:

Jedes dieser Geschöpfe ist wunderbar gemacht!

Es gibt so viele verschiedene Tierarten auf der Welt..!

„Soviele Tierarten sind derzeit weltweit bekannt: 5.501 Säugetiere, 6.771 Amphibien, 9.547 Reptilien, 10.064 Vögel, 32.400 Fische, 47.000 Krebstiere, 85.000 Weichtiere, 102.248 Spinnentiere, 71.000 sonstige niedere Tiere und über 1.000.000 Insekten-Arten!“
(Quelle aus der Roten Liste gefährdeter Arten von 2012)

Das bedeutet: Gott liebt Tiere! Er hat so viele davon geschaffen. Er muss sie wirklich wunderbar finden. Und ich glaube, dass Er uns Menschen damit eine Freude machen möchte.

Und aus diesem Grund ist es doch auch Sein Wille, dass es auch den Tieren gut geht. In Gottes Reich gibt es keine Krankheiten und keine Schmerzen. Heilung ist Gottes Wille!

Deshalb bete ich gerne für Dein Haustier oder ein anderes notleidendes Tier in dieser Audio-Aufnahme.

Infos zur Aufnahme

Als erstes stelle ich Dir JESUS als den Heiler vor. Denn Er ist es, von dem echte Heilung fließt.

Wenn Du JESUS noch nicht in Dein Leben eingeladen hast, dann mach es doch heute. Schau Dir dazu mal die Seite “Botschaft Für Dich” an.

Während der Aufnahme bekam ich ein paar Eindrücke. Also Informationen, die Gott geben kann, um damit aufzuzeigen, was ER tun will. Zum Beispiel bestimmte Krankheiten, die Er wegnehmen will. Diese Eindrücke waren:

  • Heilender Regen (der Heilige Geist) berührt das Tier.
  • Bild von einem Hund, der in einem Käfig sitzt und traurig zwischen die Gitterstäbe durchschaut. Dazu kam mir der folgende Bibelvers:

„Denn ich bin überzeugt, daß die Leiden der jetzigen Zeit nicht ins Gewicht fallen gegenüber der Herrlichkeit, die an uns geoffenbart werden soll. Denn die gespannte Erwartung der Schöpfung sehnt die Offenbarung der Söhne Gottes herbei. Die Schöpfung ist nämlich der Vergänglichkeit unterworfen, nicht freiwillig, sondern durch den, der sie unterworfen hat, auf Hoffnung hin, daß auch die Schöpfung selbst befreit werden soll von der Knechtschaft der Sterblichkeit zur Freiheit der Herrlichkeit der Kinder Gottes. Denn wir wissen, daß die ganze Schöpfung mitseufzt und mit in Wehen liegt bis jetzt;“(Römer 8, 18-22)

  • Verhaltensstörungen von Deinem Tier will JESUS heilen (z.B. Aggressivität, Hyperaktivität etc.).
  • Eindruck, dass das Tier eines Zuhörers (Kann auch mehrere Tiere betreffen) nichts mehr fressen will. Dein Tier wird wieder gesunden Appetit entwickeln und normal fressen.
  • Das Tier wird von Gottes Frieden berührt und eingehüllt.

Zum Video:

(Externer Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=RmDsc1XSBGA )


Wie wirkt die Aufnahme auf Dein Haustier?

Was empfindest Du beim Anhören? Wurde Dein Haustier berührt, geheilt, hat sich etwas gebessert?
Teile es doch gerne in den Kommentaren mit…


Weitere Artikel und Audiodateien zum Thema Heilung:


Hinweise zum Copyright:

Hinweise zu den Naturgeräuschen im Hintergrund der Aufnahmen: Diese sind mit freundlicher Genehmigung von Andris Zalitis, http://gomix.it.

Heilungsgebet fuer Haustiere TiereAuch unter diesem Link aufrufbar:
Healing for Animals (Heilung für Tiere)



Mehr Beiträge mit Beagle Emma und über Hunde und andere Tiere findest Du unter:

 



Link to this page in English (Link zu dieser Seite auf Englisch):
Healing Prayer for your Pet (Healing for Animals)


Sachspenden: Material für (Beagle-) Bilder und Videos gesucht!

Sachspenden Guter Zweck Beagle Hund
Möchtest Du dieses Projekt mit Deiner Sachspende unterstützen?

Besonders können wir Material für die Beiträge mit Beagle Emma gebrauchen, durch die Menschen auf die „Botschaft Für Dich!“ aufmerksam werden.
Siehe Link:
„Beagle Emma und die beste Botschaft der Welt“
Dort kannst Du Dir einige Fotos mit Beagle Emma anschauen.

Vielleicht hast Du Verkleidungssachen auf dem Dachboden liegen, die Du sowieso nicht mehr gebrauchen kannst? Oder Spielzeug von Deinen Kindern, die es nicht mehr benötigen? Oder Dekoartikel, die wir auf kreative Art für Fotos oder Videos verwenden könnten?
Oder Du möchtest für uns Material einkaufen, z.B. günstig im Internet oder in einem Second Hand Laden?

Eine kurze Info vorneweg: Wir wohnen in Deutschland – weitere Infos findest Du weiter unten unter „Bitte beachten“.

Worüber wir uns ganz besonders freuen würden… (Gerne auch andere Sachen!)

Ein paar Vorschläge:

An Verkleidungssachen (Kostümen, Fasching, sonstige Kleidung), z.B.:

  • Siegermedaille zum Umhängen
  • Krümelmonsterkostüm oder Krümelmonsterhandpuppe/stofftier
  • Bienenkostüm
  • Clownsnase
  • Cowboyhut
  • Polizeiuniform (Uniform, Handschellen)
  • Knastkostüm (schwarz-weiß gestreifte Kleidung mit Mütze, Kette mit Kugel)
  • Piratenkostüm (Piratenhut, Augenklappe, Säbel und evtl. Gürtel)
  • Goldene Plastik-Ohrringe zum Anklipsen, ohne Verletzungsgefahr
  • Balletschuhe oder ähnliches
  • Engelskostüm (Engelsflügel, Heiligenschein)
  • Teufelskostüm (Hörner, Schwanz, Dreizack)
  • Elchgeweih oder Rentiergeweih aus Plüsch/Stoff zum Aufsetzen
  • Weißer oder grauer Bart zum Umbinden
  • Verschiedene Perücken

Spielsachen, z.B.:

  • Beagle-Stofftiere (Können auch Hunde-Stofftiere sein, die Beagle ähnlich sehen)
  • Plastik/Gummi-Truthahn (am besten aus Gummi)
  • Sehr großer Plastik/Gummi-Knochen
  • Spielgeld/Spielmünzen
  • Bällebad (Ohne Behälter, nur die bunten Plastikbälle)
  • Arzt-Stetoskop

Sonstige Sachen, z.B. Dekoration:

  • Kleiner Schulranzen aus Leder oder lederähnlich (wie von früher)
  • Schultüte (egal mit welchem Motiv, zum Bekleben oder Anmalen)
  • Lehrer-Zeigestab/stock
  • Kleine weiße Badewanne mit Füßen (wie von früher), in die der Hund hineinpasst
  • Nicht zu kleine rote Gummi/Plastik-Herzen (wie Streudeko, nur größer)

Hundefutter:

  • Bitte nur mit vorheriger Absprache!!!

Oder auch andere Sachen!

Gerne kannst Du uns auch DEINE Ideen vorschlagen! Wir freuen uns darüber! :-)

Bitte beachten:

  • Zuerst ein kurzer Hinweis für Kinder und Teens:
    Wenn Du uns etwas schicken willst und Du unter 18 Jahre alt bist, dann frage bitte einen Erziehungsberechtigten um Erlaubnis (z.B. Deine Eltern). Bitte informiere Dich dazu zuerst. (Gilt in vielen Ländern.)
  • Bitte schicke uns keine Pakete oder Briefe ohne vorherige Absprache!
  • Wir bitten Dich, uns zuerst per E-Mail zu kontaktieren. So können wir sicher gehen, dass Dein Material von uns auch benötigt wird. Du kannst uns dazu gerne Fotos von dem Material per E-Mail zuschicken. Falls Du die Möglichkeit zum Fotografieren nicht hast, schreib uns einfach gerne, um welche Sachen es sich handelt.
  • Bitte hab Verständnis dafür, dass wir keine Versandkosten übernehmen.
  • Das Material kann gerne schon gebraucht (Second Hand) sein. Bitte aber in einem guten Zustand. Wenn Du Dir über den Zustand nicht sicher bist, ob wir es so gebrauchen könnten, frag uns einfach.
  • Du überlässt uns das Material kostenlos, nicht als geliehen oder verkauft. Du erlaubst uns, dass wir die per Post zugeschickten Sachen behalten dürfen. Du stimmst ein, dass wir die Pakete oder das Material nicht mehr an Dich zurücksenden.
  • Mit dem Zusenden des Materials erlaubst Du uns, die Sachen im Rahmen dieses Projekts und auch an anderer Stelle verwenden zu dürfen.
  • Da wir kein Verein oder ähnliches sind, können wir keine Spendenbescheinigung oder ähnliche Formulare ausstellen. Die Sachspende fällt somit unter eine „Schenkung“, als ein Geschenk an uns.
  • Außer Deutsch und Englisch verstehen wir leider keine andere Sprache und bitten Dich, deshalb nur in einer der beiden Sprachen zu schreiben.

Unsere Kontaktdaten findest Du auf der Kontakt-Seite. Bitte kontaktiere uns aber zuerst nur über E-Mail, um die eventuelle Sachspende zu besprechen.

Vielen Dank für jede Hilfe!

Liebe Grüße,
Julia und Tobias

Übrigens:
Wir nehmen auch gerne IDEEN für Bilder und Videos mit Beagle Emma an!

Mehr dazu in diesem Artikel:

 

Beagle Hund sagt Danke



Mehr Beiträge mit Beagle Emma und über Hunde und andere Tiere findest Du unter:

 



Link to this page in English (Link zu dieser Seite auf Englisch):
Donations in Kind: Material for (Beagle-) Photos and Videos wanted!


Bist Du auf der Suche nach etwas Verlorenem oder jemand Vermisstem?

Hast Du einen Gegenstand, z.B. einen Schlüssel, wichtige Unterlagen etc. verloren? Oder vermisst Du ein entlaufenes Tier? Oder vielleicht einen Menschen?

Gott weiß, wie sehr uns etwas Verlorenes belasten kann. Er möchte Dich gerade jetzt in Deiner Situation trösten und bei Dir sein.
Jesus erzählte drei Gleichnisse darüber und darin finden sich auch alle drei Bereiche wieder: Ein verlorener Gegenstand, ein verlorenes Tier und ein verlorener Mensch.

Im Folgenden kannst Du diese Gleichnisse lesen – und dann möchte ich Dir gerne sagen, was das mit Dir und Deiner Situation zu tun hat.

Ein verlorener Gegenstand

„Oder welche Frau, die zehn Drachmen hat, zündet nicht, wenn sie eine Drachme verliert, ein Licht an und kehrt das Haus und sucht mit Fleiß, bis sie sie findet?
Und wenn sie sie gefunden hat, ruft sie die Freundinnen und die Nachbarinnen zusammen und spricht: Freut euch mit mir; denn ich habe die Drachme gefunden, die ich verloren hatte!
Ich sage euch, so ist auch Freude vor den Engeln Gottes über einen Sünder, der Buße tut.“
(Lukas 15,8-10 SLT)

Erklärung: Eine Drachme ist ein Silberstück und entspricht einem Denar. Das ist etwa der Tageslohn eines Arbeiters.

Ein verlorenes Tier

„Er sagte aber zu ihnen dieses Gleichnis und sprach:
Welcher Mensch unter euch, der hundert Schafe hat und eines von ihnen verliert, läßt nicht die neunundneunzig in der Wildnis und geht dem verlorenen nach, bis er es findet?
Und wenn er es gefunden hat, nimmt er es auf seine Schulter mit Freuden;
und wenn er nach Hause kommt, ruft er die Freunde und Nachbarn zusammen und spricht zu ihnen: Freut euch mit mir; denn ich habe mein Schaf gefunden, das verloren war!
Ich sage euch, so wird auch Freude sein im Himmel über einen Sünder, der Buße tut, mehr als über neunundneunzig Gerechte, die keine Buße brauchen!“
(Lukas 15,3-7 SLT)

Ein verlorener Mensch

„Und er sprach: Ein Mensch hatte zwei Söhne.
Und der jüngere von ihnen sprach zum Vater: Gib mir den Teil des Vermögens, der mir zufällt, Vater! Und er teilte ihnen das Gut.
Und nicht lange danach packte der jüngere Sohn alles zusammen und reiste in ein fernes Land, und dort verschleuderte er sein Vermögen mit ausschweifendem Leben.
Nachdem er aber alles aufgebraucht hatte, kam eine gewaltige Hungersnot über jenes Land, und auch er fing an, Mangel zu leiden. Da ging er hin und hängte sich an einen Bürger jenes Landes; der schickte ihn auf seine Äcker, die Schweine zu hüten. Und er begehrte, seinen Bauch zu füllen mit den Schoten, welche die Schweine fraßen; und niemand gab sie ihm.
Er kam aber zu sich selbst und sprach: Wie viele Tagelöhner meines Vaters haben Brot im Überfluß, ich aber verderbe vor Hunger! Ich will mich aufmachen und zu meinem Vater gehen und zu ihm sagen: Vater, ich habe gesündigt gegen den Himmel und vor dir, und ich bin nicht mehr wert, dein Sohn zu heißen; mache mich zu einem deiner Tagelöhner!
Und er machte sich auf und ging zu seinem Vater. Als er aber noch fern war, sah ihn sein Vater und hatte Erbarmen; und er lief, fiel ihm um den Hals und küßte ihn. Der Sohn aber sprach zu ihm: Vater, ich habe gesündigt gegen den Himmel und vor dir, und ich bin nicht mehr wert, dein Sohn zu heißen! Aber der Vater sprach zu seinen Knechten: Bringt das beste Festgewand her und zieht es ihm an, und gebt ihm einen Ring an seine Hand und Schuhe an die Füße; und bringt das gemästete Kalb her und schlachtet es; und laßt uns essen und fröhlich sein! Denn dieser mein Sohn war tot und ist wieder lebendig geworden; und er war verloren und ist wiedergefunden worden. Und sie fingen an, fröhlich zu sein.
Aber sein älterer Sohn war auf dem Feld; und als er heimkam und sich dem Haus näherte, hörte er Musik und Tanz. Und er rief einen der Knechte herbei und erkundigte sich, was das sei. Der sprach zu ihm: Dein Bruder ist gekommen, und dein Vater hat das gemästete Kalb geschlachtet, weil er ihn gesund wiedererhalten hat! Da wurde er zornig und wollte nicht hineingehen. Sein Vater nun ging hinaus und redete ihm zu. Er aber antwortete und sprach zum Vater: Siehe, so viele Jahre diene ich dir und habe nie dein Gebot übertreten; und mir hast du nie einen Bock gegeben, damit ich mit meinen Freunden fröhlich sein kann. Nun aber, da dieser dein Sohn gekommen ist, der dein Gut mit Huren vergeudet hat, hast du für ihn das gemästete Kalb geschlachtet!
Er aber sprach zu ihm: Mein Sohn, du bist allezeit bei mir, und alles, was mein ist, das ist dein. Du solltest aber fröhlich sein und dich freuen; denn dieser dein Bruder war tot und ist wieder lebendig geworden, und er war verloren und ist wiedergefunden worden!“
(Lukas 15,11-32 SLT)

Aus Deiner Situation kann gerade jetzt etwas Gutes entstehen

Du hältst vielleicht jeden Tag Ausschau nach der verlorenen Sache, dem Tier oder dem Menschen. Auch der himmlische Vater, Gott, hält täglich Ausschau nach Seinen verlorenen Kindern, dass sie zu Ihm zurück kommen.

Wenn Du bisher noch keinen persönlichen Kontakt zu Ihm hast, dann glaube ich, ist es Zeit, dass Du zu Ihm zurückkehrst. Dass genau diese Situation Dich zu der richtigen Entscheidung hinführt!

Ich sage damit NICHT, dass es Gottes Wille war, dass Du die Sache, das Tier oder den Menschen verloren hast. Nein, sondern, dass ER etwas Gutes daraus macht, indem Er Dir gerade jetzt mit Seinem Trost und Seiner Liebe begegnen will.
Das Leid in dieser Welt kann verschiedene Ursachen haben, aber es kommt nicht von Gott. Denn Gott ist das Gute. Und die Dunkelheit will uns davon abhalten, zu Ihm zu kommen – auch durch solche negativen Ereignisse.

Ich hoffe, dass jeder Leser das Verlorene oder Vermisste wiederfinden wird. Aber bitte mache es davon nicht abhängig. Denn Deine Entscheidung für Gott ist sehr wichtig für Dich persönlich.

Du kannst gerade jetzt einen (Neu-)Anfang mit Gott machen. Nimm Dir dazu doch Zeit, Dir die folgende Botschaft anzuhören oder zu lesen. Darin erzähle ich Dir mehr darüber:

Mehr dazu auch in dieser Botschaft:

„Botschaft für Dich! Die beste Botschaft der Welt in Deiner eigenen Sprache“
(Dort kannst Du die Version und die Sprache der Botschaft auswählen)

Mighty Glory



Über Tiere:

Mehr Beiträge mit Beagle Emma und über Hunde und andere Tiere findest Du unter:

 



Link to this page in English (Link zu dieser Seite auf Englisch):
Are you looking for something Lost or somebody Missing?