Erlebe die Kraft vom Heiligen Geist


Erlebe die Kraft vom Heiligen Geist!

Hier kannst Du Dich während dem Anhören der Audiodatei für den Heiligen Geist öffnen und eine Begegnung mit Ihm erfahren!

Tipp:
Starte als Erstes unten die Audiodatei. Dann, während Du die Audiodatei anhörst, lies weiter.
Du findest unten im Text hilfreiche Tipps für Deine Begegnung mit Jesus, während Du die Audiodatei anhörst.

Die Audioaufnahme dient dazu, Menschen in eine Begegnung und Berührung von Gott zu führen.

Hast Du Jesus schon als Deinen Herrn und Retter angenommen? Wenn nicht, oder wenn Du Dir nicht sicher bist, dann schau Dir bitte zuerst die Botschaft an: Botschaft Für Dich!

Die Musikaufnahme enthält sogenannten “Zungengesang”/ ”Sprachengesang”, ein Geschenk vom Heiligen Geist.

Zur Audiodatei:

ca. 25 Min. Download mp3

Lies weiter, während Du die Audiodatei anhörst:

Öffne jetzt Dein Herz für eine Berührung von Jesus …

Wenn Du Jesus Dein Leben übergeben hast (wenn nicht: schau Dir dazu bitte zuerst die Botschaft an), dann ist der Heilige Geist in Dich gekommen.

Sag Jesus, dass Du Dich nach einer Begegnung mit Ihm sehnst … Bitte Jesus, dass Er Dich mit Seinem Heiligen Geist spürbar erfüllt. Der Heilige Geist möchte Dich immer und immer wieder erfüllen und Dir begegnen.

Lass den Heiligen Geist Dein ganzes Wesen, jeden Winkel von Dir, erfüllen … Der Heilige Geist kann Dich spürbar berühren wie ein Feuer, Wärme, Liebe, Frieden, Freude, Geborgenheit … Es kann auch sein, dass Du unter Seiner Kraft körperlich reagierst wie zum Beispiel mit Tanzen, Lachen oder mit Zittern unter Seiner Kraft … Hab keine Angst, Er ist gut und Seine Berührungen tun Dir gut!

Gib Jesus alles hin, was Dich gerade belastet oder in Gedanken beschäftigt. Wirf alle Sorgen und Nöte auf Ihn …

Bitte Jesus, dass Er Dir in Deinen Umständen gerade jetzt begegnet. Er liebt es, Zeit mit Dir zu verbringen!

Sag Jesus, dass Du Ihn liebst. Danke Ihm dafür, dass Er Dich schon zuerst geliebt hat, als Er am Kreuz für Deine Schuld (Sünden) starb. Danke Ihm, dass Seine Liebe in Deinem Herz ausgegossen ist durch den Heiligen Geist!

Danke Jesus, dass Er nach Seinem Tod am Kreuz am dritten Tag wieder aus dem Grab auferstanden ist. Er ist zum Vater zurück in den Himmel. Und Er hat Dich, als Du Ihm mit Deiner persönlichen Entscheidung Dein Leben übergeben hast, mit Deinem Geist mit in den Himmel versetzt.

Du hast mit Jesus im Himmel ewiges Leben geschenkt bekommen! Empfange diese himmlische Freude, als Kind Gottes für immer Jesus zu gehören!

Du bist mit Jesus mit Deinem Geist und dem Geist Jesu, dem Heiligen Geist, eng verbunden! Dein menschlicher Geist ist durch Deine Entscheidung für Jesus in vertrauter Gemeinschaft mit dem Geist Gottes! Genieße diese vertraute Gemeinschaft mit dem Heiligen Geist … Nimm Dir Zeit, bevor Du weiterliest, Dich von Ihm ganz erfüllen zu lassen …

Bete Gott an und danke Ihm für Seinen wunderbaren Heiligen Geist! Danke Jesus, für Dein Opfer und Dein Geschenk des Ewigen Lebens!

Bete Jesus jetzt mit Deinen eigenen Worten an … Einfach so, wie es Dir gerade kommt … Lass Dein Herz vom Heiligen Geist überfließen … Bete Jesus an …

Diese Zeit ist Deine ganz persönliche Zeit mit Jesus, mit Deinen persönlichen Worten, die Du zu Ihm sagen kannst … Vielleicht willst Du Ihn einfach nur mit einem Satz anbeten wie “Jesus, ich liebe Dich” … Oder Du willst singen … Oder Du willst Ihn gerade einfach nur still anbeten … Bete Ihn einfach an, ob laut, leise oder still …

Erlaube dem Heiligen Geist aber auch, Deine Anbetung zu leiten … Lass Ihn Dein Herz und Deinen Mund überfließen …

Bitte Jesus, dass Er Dir die Anbetung im Heiligen Geist durch das Sprachengebet (Zungenreden) schenkt. Das Sprachengebet ist das Reden in einer Sprache, die der Heilige Geist Dir schenkt, die Du selbst nicht verstehst. Bitte Ihn um dieses himmlische Geschenk!

Das Sprachengebet ist auch eine „geheime“ Gebetssprache zwischen Dir und Gott. Du kannst es vielleicht nicht verstehen, aber Gott versteht es! Du schüttest Ihm Dein Herz aus …

Es reicht ein einfaches Gebet, in dem Du Gott sagst, dass Du auch in Sprachen beten willst.
Und dann bete Ihn einfach an, zuerst in Deiner Muttersprache und erwarte, dass das Sprachengebet dann während dem Beten fließen wird. Mach das nicht mit Druck und Krampf, sondern richte Deinen Fokus auf Jesus.
Bei manchen fließen die Worte sofort heraus, bei anderen ist es erst ein Wort oder Satz. Es ist auch oft so, dass Du die Worte schon in Gedanken hörst und dann anfängst, es laut auszusprechen. Es kann dann zu einem “Fluss” kommen, also dass weitere Worte herausfließen.

Sprich einfach das aus, was kommt. Auch dann, wenn es sich komisch anhört. Oder wenn die gleichen Wörter kommen oder sich z.B. 1-2 Silben wiederholen. Sprich es aus und vertraue auf Gott, dass Er die Gebetssprache in Deinen Mund legt.
Das kann sich bei jedem anders anhören.

Du kannst Dir auch dieses Video ansehen, in dem für Geistestaufe und den Empfang des Sprachengebets gebetet wird:

Du kannst das Video auch anhören, während die Audiodatei “Himmlische Klänge” noch läuft …

Zum Video:

(Externer Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=HppT3sKiztw )

(Das Video beinhaltet englische Untertitel als Übersetzung für den deutschen Text. Die Untertitel können mit dem Klick auf das Symbol „Captions“ aktiviert bzw. deaktiviert werden.)

Und wenn es etwas länger dauert, bleib einfach dran! Gott liebt Dich trotzdem und nicht mehr und nicht weniger, wenn Du das Sprachengebet empfangen hast oder nicht.

Nimm Dir jetzt Zeit, Jesus um mehr Freiheit zu bitten … Bitte Ihn um Freiheit in Deiner Seele, Deinem Geist und Deinem Körper. Freiheit von jeder falschen Gebundenheit, sowohl seelischer, körperlicher oder auch dämonischer Gebundenheit. Sag Dich los von jedem Dämon vom Teufel in Deinem Leben im Namen Jesus! Im Namen Jesus bist Du jetzt frei von jedem Wirken des Teufels! Befiehl Du auch laut: “Jeder Dämon ist jetzt wirkungslos, entmachtet und verlässt mich jetzt dauerhaft im Namen von Jesus Christus! Ich befehle im Namen von Jesus, dass mich kein Dämon mehr quält! Ich gehöre zu Jesus!”

Wenn Du noch von Deinem “alten” Leben (vor Deiner Entscheidung für Jesus) Gegenstände hast, die nicht in Gottes Willen sind, dann wirf sie weg. Damit sind zum Beispiel okkulte Dinge wie Tarotkarten, Gegenstände, die mit Zauberei zu tun haben, Bücher über z.B. Esoterik etc. gemeint.
Trenne Dich auch von falschen Gewohnheiten (und ggf. von den dazugehörenden Dingen), die nicht in Jesu Willen sind. Das sind z.B. Rauchen, Drogen, Pornographie etc. Suche Dir, wenn nötig Hilfe, um davon frei zu werden.
All das ist nicht vom Heiligen Geist, sondern von dämonischen Geistern, die nicht von Gott sind.

Und sag zu Jesus: “Jesus, bitte wasche mit Deinem Blut und fülle Du alles in mir mit Deinem Heiligen Geist aus, wo vorher Gebundenheit war!”

Bitte Jesus, auch in seelische, psychische und körperliche Krankheit mit Seiner Heilung zu fließen. Jesus hat Seinen Nachfolgern verheißen, dass sie Vollmacht über Krankheiten haben. Wenn Du kannst, dann leg Deine Hände auf die Stellen, wo Du Heilung brauchst und sag: “Im Namen von Jesus Christus befehle ich Heilung in (die betroffenen Stellen)!”

Hinweis: Manchmal kann es etwas Zeit brauchen, bis die Heilung eintritt. Bete dann nochmal. Gott liebt Dich, auch wenn die Heilung etwas Zeit benötigen sollte.
Und bitte suche (oder nutze auch weiterhin) medizinische Hilfe (wenn nötig).

Hinweis (Depressionen, Einsamkeit, Burn-Out etc.):
Wenn Du Symptome von (psychischen bzw. seelischen) Krankheiten bei Dir wahrnimmst oder vermutest, dann sprich offen mit Deinem Arzt darüber.
Aber Gott ist Dein Schöpfer, Er hat Dir dieses Leben und Deine Seele gegeben. Zusätzlich zu medizinischer Hilfe, solltest Du auch Hilfe bei Gott suchen. Er kennt Dich. Er weiß, wie Du Dich fühlst. Er weiß, was Dir fehlt. Er kann Dich mit echter Liebe und Freude füllen und Dir bleibenden Sinn für Dein Leben und Frieden geben.

Bitte Jesus um Sein persönliches Reden zu Dir, gerade jetzt … Er ist Dein guter Hirte und Du Sein Schaf, das Seine Stimme hören kann (s. Johannes 10). Egal, worum es geht, bitte Ihn: “Jesus, was möchtest Du mir gerade sagen?” Erwarte, dass Er zu Dir sprechen kann, wenn Er will. Es kann sein, dass Du Sein Reden wahrnimmst, indem Er Dir einen Bibelvers gibt oder Du innerlich in Worten oder in inneren Bildern wahrnimmst.

Danke Jesus für diese Zeit mit Ihm!

Wenn Du Jesus schon als Deinen Herrn und Retter angenommen hast (schau Dir dazu bitte zuerst die Botschaft an), dann kannst Du von Ihm auch das Sprachengebet und damit auch selbst Sprachengesang empfangen.

Mehr dazu, wie Du das Sprachengebet empfangen kannst, kannst Du auch im Artikel “10 Gründe für das Sprachengebet” lesen (dort am Ende des Artikels). Und auch in den Artikeln “Geistestaufe (ausführliche Version)” und “Geistestaufe (Kurzversion)” kannst Du darüber lesen.

Weitere Audiodateien und Artikel über das Wirken des Heiligen Geistes findest Du auch auf unserer anderen Internetseite Prophetenschule.org: Das Wirken des Heiligen Geistes (Geistesgaben etc.)

Die Aufnahme ist auch die Hintergrundmusik der Botschaft in manchen Versionen der “Botschaft für Dich!” (z.B. im Video und der Audiodatei der Kurzversion der Botschaft).

Hier noch mehr zur Musikaufnahme und die interessante Hintergrundgeschichte, wie sie entstanden ist: Erklärung zur Musikaufnahme “Himmlische Klänge” (“Heavenly Sounds”)

Wenn Du Hilfe bei Befreiung oder bei Gebet von anderen Christen oder Hilfe bei seelischen oder sonstigen Nöten und Problemen brauchst:
Für Menschen in Not bzw. in schwierigen Situationen findest Du hier hilfreiche Kontaktadressen: Für Menschen in Not (Seelsorge, Notfälle etc.)

Hast Du Dich für Jesus entschieden und willst jetzt im Glauben wachsen?
Dann findest Du auch hilfreiche Beiträge auf der Unterseite:
Jüngerschafts-Artikel

Willst Du Kontakt zu anderen Christen aufnehmen?
Suche ein biblisches Treffen mit Christen vor Ort und/oder auch im Internet. Mehr dazu, auch mit Kontaktadressen im Artikel verlinkt:
Gemeinschaft (Kurzversion)
Gemeinschaft (Ausführlicher)
Oder schau dazu selbst mit einer Internetsuchmaschine nach einer Gemeinde, einem Hauskreis, christlichem Treffen etc.
Auch hier findest Du hilfreiche Kontaktadressen:
Für Menschen in Not (Seelsorge, Notfälle etc.)

Videos mit erlebbarer Berührung durch den Heiligen Geist
(nicht von uns)

Bei Gott gibt es keine Begrenzungen durch Raum und Zeit. Deswegen kann Er Dich auch heute noch durch Videos berühren, die in der Vergangenheit an anderen Orten aufgenommen wurden.

In diesen Kanälen findest Du Videos von verschiedenen Predigern und Predigerinnen mit starkem Wirken des Heiligen Geistes: htps://www.youtube.com/@MoveOfGod/videos und https://www.youtube.com/@PoweredbyDunamisTM777/videos

Hier findest Du viele Videos von Andres Bisonni, bei denen Du eine spürbare Berührung des Heiligen Geistes erleben wirst: https://www.holyspirit.tv/
Hier kannst Du erleben, wie der Heilige Geist in verschiedenen Ländern wirkt:
https://www.holyspirit.tv/channel/nations
Der Heilige Geist wirkt in allen Ländern! Der Geist Gottes wird ausgegossen auf alle Menschen (siehe ApG. 2,17). Und die ganze Erde ist erfüllt mit Gottes Herrlichkeit und wir können sie erkennen und erfahren (siehe Habakuk, 2,14 und Jesaja 6,3).

Tauche immer tiefer ein in den Heiligen Geist, indem Du auch selbst Seine Gegenwart in Deiner Gebetszeit und während der Anbetung suchst!


Link to this page in English (Link zu dieser Seite auf Englisch):
Experience the Power of the Holy Spirit



Discover more from Message-For-You.net

Subscribe to get the latest posts to your email.