Ein paar Zeilen an Dich persönlich…

Lieber Finder von diesem virtuellen Brief,

1-Letter from God_MFY Children Coloring Pages(1)diese Zeilen schreibe ich für Dich persönlich. Ja, für Dich.

Denn ich glaube nicht, dass es ein Zufall ist, wenn Du diesen „Brief“ gerade gefunden hast. Vielleicht hast Du in Google oder in einer anderen Suchmaschine im Internet einen Suchbegriff eingegeben und bist so hier gelandet. Und Du wusstest nicht, was Dich hier erwartet. Dann hattest Du also den Mut, auf dieser Seite zu bleiben und sie nicht wegzuklicken. Oder anders ausgedrückt, diesen von Herzen kommenden Brief nicht einfach wegzuwerfen…
Dass Du diesen Brief jetzt geöffnet hast, kann also nicht zufällig gewesen sein.

Nun, ich sage Dir, warum ich diesen Brief geschrieben habe.

Es gibt so viele Menschen „da draußen“ – in der virtuellen wie in der physischen Welt – die nicht wissen, wie wertvoll sie sind. Die nicht wissen, wie einmalig, wie einzigartig sie sind!

So viele, die täglich ihrer Arbeit nachgehen und sich tief im Innern fragen „Wozu das alles?! Gibt es denn nicht mehr als das? Wozu lebe ich eigentlich?“ Und ich sehe sie gerade bildlich in Gedanken, wie ihr Leben in Grautönen dahinzieht und sie sich mühsam von einem Tag zum anderen schleppen. Sie selbst meinen, sie selbst wären lebenssatt und dass der Tod besser wäre. Aber in Wahrheit sind sie HUNGRIG nach Mehr, nach echtem Leben. Sie wissen nicht, was das „Leben“ wirklich ist – weil sie es noch gar nicht kennengelernt haben…

Und ich sehe die Mütter, die ihren Babys und Kindern Liebe und Wertschätzung geben wollen, aber sie diese selbst nicht erfahren haben. Sie kommen an ihre Grenzen. Sie würden gerne so viel mehr geben, pflegen, investieren – und wissen einfach nicht, wie. Sie wissen nicht, aus welcher Quelle der Kraft sie schöpfen sollen…

Oder die Männer, denen niemand gezeigt hat, was Mannsein bedeutet. Diejenigen, die meinen, ihre Stärke in Kriegen beweisen zu müssen. Oder die Langeweile und gähnende Leere in ihnen mit Pornographie zu stillen. Die meinen, dass sie ihre Augen ständig sättigen müssen, anstatt ihren Blick auf die echte Liebe zu richten, die geduldig auf sie wartet…

All die Kinder, die Angst in dieser Welt haben, weil sie nicht wissen, wem sie sich anvertrauen können. Weil die Vertrauenspersonen in ihrem Leben fehlen. Weil sie in der Schule gemobbt, geschlagen, abgelehnt werden…

An die vielen Menschen, die kein Zuhause haben. Entweder kein Zuhause in dieser Welt oder keine „Heimat“, wo ihr Herz Ruhe finden kann…

Und ich schreibe diese Zeilen an diejenigen, die meinen, ihr Leben gut zu meistern und die meinen, keine Probleme zu haben. Die sich gerade jetzt beim Lesen dieser Zeilen fragen, ob sich dieser Brief nicht an andere richtet und nicht an sie selbst. Vielleicht nur an die Problemmenschen, die Hoffnungslosen, Kranken, Außenseiter etc. …
Nein, dieser Brief richtet sich auch an die Reichen, Gesättigten, Welt-Glücklichen… Denn was das wirkliche GLÜCK ist, das ist viel größer als jeder weltliche Reichtum. Größer als jede Mahlzeit, größer als jedes Glück und jede Ekstase dieser Welt…

Ich schreibe diese Zeilen für JEDEN, der die wunderbare Chance hat, diesen virtuellen Brief erhalten zu haben.

Denn vielleicht bist Du für andere nur wie ein Sandkorn am Strand… Oder Du fühlst Dich selbst so. Unbedeutend. Klein. Ein Mensch unter so viel anderen Menschen auf dieser Welt… Aber schau Dich doch mal an! Schau jetzt mal in den Spiegel. Siehst Du nicht, wie einmalig DU bist? Dass Du wunderbar gemacht bist? Es gibt jemanden, der das gemacht hat. Ein wahrer Künstler, der JEDES Seiner Kunstwerke unendlich liebt! Du bist Sein Kunstwerk. Alle Haare auf Deinem Kopf hat Er gezählt. Jeden Schritt von Dir sieht Er. Er sieht Dich, Dich selbst, nicht mit Zorn, sondern mit Liebe an. Selbst wenn Du Ihm ins Gesicht gespuckt hast oder vor Ihm weggerannt bist… Ich glaube, dass dieser Brief von Ihm kommt. Mein Herz brennt mit dieser Botschaft und Sein Herz brennt, Dich mit diesen Zeilen zu erreichen. Renn doch nicht wieder davon – renn dieses Mal in Seine Arme! Komm zu Deinem himmlischen Vater. Lass Dir von Ihm persönlich zeigen, was „Vater“ wirklich bedeutet. Es bedeutet nicht Hass oder Gleichgültigkeit. Es bedeutet Annahme, Geborgenheit, Wertschätzung, Aufbauen, Wärme, Zärtlichkeit,…
Es bedeutet, dass Er Deinen Rücken stärken und Dir SEINE Kraft geben will, die Du in dieser WElt so sehr brauchst.

Er hat sich Dir niemals den Rücken zugewandt… Du hast Dich nur von Ihm weggedreht.

Dreh Dich um – da steht Er und wartet auf Dich.

Von wem ich spreche? Es ist derjenige, der die Antwort auf Deine Fragen ist. Der Dir echte Erfüllung geben will. Der das LEBEN IN PERSON ist. Ich bin nur ein Fingerzeig auf Ihn. Ich möchte Dich nicht festhalten oder zu etwas zwingen. Ich kann Dir nur die Tür zeigen, Hineingehen musst Du selbst. Es ist Deine Entscheidung!

—> Klicke hier, um die „Tür“ zu betreten <— 

Wähle dort Deine Sprache aus und schau Dir die Botschaft selbst an. Die Botschaft zeigt Dir, wer ER ist und was Er mit DIR zu tun hat.

Lieben Gruß,
Julia von www.message-for-you.net

2-People Holding Hands World Earth_MFY Children Coloring Pages(1)